Gewerkschafter bei Pirelli Tyres in Slatina (Rumänien) im Hungerstreik

Dragoş Stanciu, der Vorsitzende der Gewerkschaft „Speranţa“ (Hoffnung) beim Reifenhersteller Pirelli Tyres Romania ist am Freitag Morgen (18.03.) in einen Hungerstreik getreten. Hintergrund seiner Aktion, die er vor der Zufahrt zur Fabrik durchführt, sind die Hungerlöhne und der hohe Arbeitsdruck. Bei Pirelli Rumänien liegen die Löhne um die 710 Lei. Von diesem mickrigen Gehalt bleiben nach Abzug der Steuern zwischen 480 und 550 Lei (115 bis 131 Euro).

Nach eigenen Worten wurde er „für einige Stunden“ von einigen Kollegen bei seinem Protest unterstützt, die ebenfalls alle mit den Zuständen bei Pirelli unzufrieden sind. Den Hungerstreik will er solange fortsetzen bis die Verantwortlichen von Pirelli seinen Protest „verstehen“, wie er sich ausdrückt.

Petruţa Petcu, Sprecherin von Pirelli Typres Romania erklärte am Freitag, das Pirelli den Protest für Ungerechtfertigt halte. „Die Lohnpolitik von Pirelli befindet sich in Übereinstimmung mit den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen.“ Dass diese in keinster Weise für ein Existenzsicherndes, geschweige denn ein würdevolles Leben ausreichen sagt sie natürlich nicht. Ebensowenig, wie sie über die bestehnde Arbeitshetze auch nur spricht.

Sicherlich wäre ein gemeinsamer Streik aller Arbeiter bei Pirelli Erfolgversprechender. Zuletzt war die Lehrerin Cristina Anghel in einen Hungerstreik ob der miserablen Löhne und Arbeitsbedingungen getreten. Nach 70 Tagen brach sie diesen auf Druck der Familie und der Medien ab. Am 23. September 2010 kam es zu einem aufsehen erregenden Sprung des Technikers Adrian Sobraru von einer Brüstung im Parlament um gegen die Sparmaßnahmen der Regierung zu protestieren.

Anarcho-Syndikalistischer Infodienst Rumänien (ASIR), 21.03.2011

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s